Ausstellungen

Zu aktuellen Themen oder Jahrestagen stellen wir regelmäßig Bücher und Medien in unsere Vitrine zusammen. Schaut sie euch doch mal an.

Attentäter – und doch Helden?

Ja, ja und nochmals ja, so paradox es gerade in heutiger Zeit klingen mag! Jedenfalls, wenn es sich um Claus Schenk Graf von Stauffenberg und seine Mitverschwörer handelt, die am 20. Juli 1944 durch ein Attentat auf Adolf Hitler versuchten, das Grauen des Nazi-Regimes zu beenden.
Diesem wichtigen Ereignis widmet die Bibliothek eine kleine Ausstellung im Bibliotheksschaukasten gegenüber der Pforte.
In der Bibliothek finden sich weitere Informationen in zahlreichen Werken. Frau Nöhre vom Bibliotheksteam, die die Ausstellung zusammengestellt hat, weiß bestens Bescheid und hilft gerne weiter.

Alle unsere Ausstellungen: