Bastelnacht 15.03.2019

Am 15.03.2019 findet in der in der Bibliothek und im Kunstraum von 18-22 Uhr in fröhlicher Atmosphäre ein Bastelmarathon im Rahmen der “Nacht der Bibliotheken” statt. Das Gebastelte wird dann am Elternsprechtag zugunsten der Bibliothek verkauft. Material, Getränke und ein Snack werden gestellt. Mitgebracht werden muss nur Mäppchen, eine Schere und Flüssigkleber. Interessierte Schüler können sich in der Bibliothek für die Bastelnacht anmelden.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

 

unsere aktuellsten Artikel

17.11.18- Philipp Kerr: Die schaurigste Geschichte der Welt Billy Shivers ist nach einem Autounfall nicht mehr der alte. Er ist blass, dünn und liest gerne, am liebsten Geschichten über Geister, Vampire, Gespenster und Co. Als er eines Tages in der öffentlichen… ...

09.11.18- Rein in die Schlafsäcke, Bücher raus, schmökern hieß es wieder am 31.10.2018. Pünktlich zu Halloween trafen sich 34 Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6 zur inzwischen traditionellen Grusellesenacht. Der mit Totenköpfen, Spinnennetzen, Knochen und allerlei Gummigetier stimmungsvoll gestaltete… ...

03.09.18- Zum Schuljahresende einmal ein Treffen der ganz besonderen Art für die Mitglieder des Büchereiteams: das Schloss Benrath, Ausflugsziel seit früher Kindheit für einige von uns, unbekannt für andere, obwohl es doch so nah zu Opladen liegt. Warum gerade dort? Es… ...

alle unsere Artikel sind hier

  neue Bücher
  • „Ratten-Burger“ –  David Walliams
  • „Meine teuflisch gute Freundin“ –  Ullrich Hortense
  • „Die Mühle“ – Elisabeth Herrmann
  • „Die schwarze Zauberin“ – Laurie Forest
  • „Children of Blood and Bone“ – Tomi Adeyemi
  • „Die Macht der Geographie“ – Tim Marshall
  • „Sie kam aus Mariupol“ – Natascha Wodin
  • „Vertrauen und Verrat“ – Erin Beaty
  • „Staubchronik“ – Lin Rina
  • „Royal Hearts“ – Emily Albright
  • „Hundertstundennacht“ – Anna Woltz
  • „GIPS“ – Anna Woltz
  • „Ein Meer aus Tinte und Gold“ – Traci Chee
  • „Dumplin“ – Julie Murphy
  • „Das tiefe Blau der Worte“ – Cath Crowley
   meistgelesene Bücher Q3/18
  1. „Sommerlügen“ – B. Schlink
  2. „Gregs Tagebuch 12“ – J. Kinney
  3. „Nevermore“ – J. Townsend
  4. „Tom Gates“ – L. Pichon
  5. „WAS IST WAS Unsere Erde“ – F. Sutton
  6. „Die 100 unglaublichsten Dinge der Welt“ – A. Claybourne
  7. „Harry Potter und der Orden des Phönix“ – J. K. Rowling
  8. „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ – J. K. Rowling
  9. „Tyll“ – D. Kehlmann
  10. „Arthus und die Stadt ohne Namen“ – G. Ruebenstrunk
  letzte Lesetipps (mehr)
   letzte Veranstaltungen (mehr)
   Statistik 
Zugriffe: Counter